Visionlösung für medizinische Endoskopie

HDselect ist eine Visionlösung für medizinische Endoskopie. Die Besonderheit verschiedene Endoskopie Anwendungen – flexibel, starr und Einweg – mit einer universellen Steuerungseinheit (CCU) zu steuern, bietet Anwendern große Vorteile. Egal mit welchem Bildsensor die Kamerasteuerungseinheit kombiniert wird, das Ergebnis ist stets eine exzellente Bildqualität im Ausgabeformat 1920x1080p60. Dank Plug & Play Funktionalität können unterschiedliche Endoskope schnell durch die OP-Assistenz eingebunden werden.

Mit dem optional integrierten Recording Modul sparen Sie sich zusätzliche Aufnahmegeräte. So können Videos und Bilder live betrachtet und auf einem kompakten USB-Stick zeitgleich aufgenommen werden.

HDselect verfügt über eine BF-Klassifizierung und ermöglicht als Ganzes die medizinische Zulassung für Endoskope. Die Visionlösung kann von NET auch mit kundenspezifischem Systemdesign angeboten werden. Der kleine Formfaktor von HDselect erleichtert die Integration in das Medizingerät. Für eine schnelle und sichere Integration unterstützt NET seine Kunden mit langjährigem Know-how.

Einzigartig sind NETs Video IPs auf der HDselect, die eine optimale Visualisierung für Diagnostik und Therapie ermöglichen. Sie sind flexibel voreinstellbar und hinzuschaltbar. Mit HDselect erfahren Anwender neue Möglichkeiten der Bildgebung für noch bessere Anwendungsergebnisse.

Zum Produktflyer (PDF) >

HDselect - Visionlösung für medizinische Endoskopie

Eine CCU für alle Anwendungen

Die universell einsetzbare CCU für starre und flexible Endoskope bietet mehr Benutzerfreundlichkeit. Zusätzlich verbessert die komfortable Plug & Play Funktionalität den Workflow. Auf Kundenwunsch hin kann die CCU in einem Gehäuse mit Kundendesign angeboten werden.

Integrierte Lösung: Imaging und optionales Recording

HDselect erweitert die Möglichkeiten konventioneller Kameras in der Endoskopie. Als Kameralösung liefert HDselect mithilfe speziell entwickelter und vielfach erprobter Video IPs ein optimiertes Bild für individuelle Anforderungen. Gleichzeitig können sich Anwender mit dem optional integrierten Recording Modul zusätzliche Aufnahmegeräte sparen.

Visionlösung für Einweg-Endoskope

HDselect ist für den Einsatz in Einweg-Endoskopen optimiert und unterstützt die sichere medizinische Versorgung von Patienten. Der Gefahr von Kreuzkontaminationen wird so vorgebeugt. Auch entfällt eine kostenintensive Wiederaufbereitung. Gleichzeitig profitieren Anwender von der uneingeschränkt hohen Bildqualität der HDselect Visionlösung.

HDselect - Modelle und technische Daten

Kamera Modell Bildwiedergabe Auflösung [px] Format Shutter
HDR1535M5 Farbe 1920 x 1080 / Full HD 1/2.8" R mehr
CSH136C-M Farbe 200 x 200 / <VGA 1/36" R mehr
CSH136C Farbe 200 x 200 / <VGA 1/36" R mehr
CSH118C-M Farbe 400 x 400 / <VGA 1/18" R mehr
CSH118C Farbe 400 x 400 / <VGA 1/18" R mehr
Legende: R: rolling / G: global / GR: global reset / RGR: rolling mit global reset / GRGR: global; rolling; global reset

Downloads

>>> Technisches Datenblatt (en)
Spezifikationen: Kameramodule, CCU, Recording Modul, Software, Zeichnungen.
Ihr Ansprechpartner:
medical@net-gmbh.com
+49 (0)8806 9234 0